Kay Ray „YOLO!“

Bild: Jan Romero

Kay Ray hat seine Optik geändert und gewohntes Verhalten abgelegt. Er zieht sich nicht mehr aus. Keine Tierchen aus Geschlechtsteilen mehr, keinen Alkohol, keinen Tabak. Tod dem Paradiesvogel? Nein! Denn es bleibt farbenfroh. Nicht auf, sondern im Kopf. Gibt ja auch einen bunten Themenstrauß abzuarbeiten.

Information: Tel.: 02302 948940, www.werk-stadt.com

WERK°STADT in Witten

Weitere Events in Witten