Angebote  Waldbaden

Das Gedicht von Dr. Wald

Dr. Wald

Wenn ich an Kopfweh leide und Neurose,

mich unverstanden fühle oder alt,

dann greif ich nicht zur Pillendose, dann konsultiere ich Dr. Wald.

Er ist mein Augenarzt, mein Psychater, mein Orthopäde und mein Internist.

Er hilft mir sicher über jeden Kater, ob er aus Kummer oder Kognak ist.

Er hält nicht viel von Pülverchen und Pillen, doch umsomehr von Sonne und von Licht.

Behandeln wird er mich stets im Stillen und ein Honorar verlangt er nicht.

Er bringt mich immer wieder auf die Beine, den Blutdruck regelt er und das Gewicht,

wirkt gegen Herzinfarkt und Gallensteine, nur Hausbesuche macht er nicht.